Kein Eigenanteil beim Zahnersatz und das ohne Gesundheitsprüfung!

Kein Eigenanteil beim Zahnersatz. Mit dem Testsieger der Stiftung Warentest. Als gesetzlich Krankenversicherter müssen sie ständig dazu bezahlen. Besonders beim Zahnersatz (Brücken, Kronen usw.) wird es immer teurer.

Rechenbeispiel Zahnersatzkosten Versicherungsmakler Oppermann & Partner Weimar

Eigenanteile von mehreren hunderten -im schlimmsten Fall mehreren tausend Euro – sind keine Seltenheit. Wollen sie diese Kosten nicht alleine tragen, ist eine zusätzliche Absicherung dringend notwendig. Doch viele unserer Mandanten bekommen den Schutz aufgrund der Gesundheitsfragen nicht. Wir haben als Versicherungsmakler  für sie mit den Gesellschaften verhandelt und haben bis zum 30.06.2014 folgende Konditionen für die :

- Reduzierung der Zahnarztrechnung auf bis zu 0,- €

- kein Höchstaufnahmealter

- keine Altersbedingten Beitragserhöhungen

- Leistungen auch bei Inlays und Implantate

- Leistungen unabhängig vom Stand des Bonusheftes

- Absicherung über den Testsieger von Stiftung Warentest

- und vor allem alles “OHNE GESUNDHEITSFRAGEN

Wir beraten Síe gern, Ihr Versicherungsmakler Oppermann & Partner aus Weimar!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.