KFZ-Vergleichs Rechner

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko, Werkstattbindung und Rabattretter… entscheiden Sie selbst!

Sichern Sie Ihr Fahrzeug gut ab – mit den günstigen Konditionen der führenden Anbieter im Bereich der KFZ-Versicherung. Unser Vergleichsrechner berücksichtigt die vielfältigen Möglichkeiten und zeigt Ihnen die für Sie passende Versicherungslösung auf – online, unkompliziert und komfortabel!

Jetzt Ihre KFZ-Versicherung kalkulieren >>

Jetzt Ihre Motorrad-Versicherung kalkulieren

 

Eine KFZ-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung, die jeder KFZ-Inhaber bzw. KFZ-Besitzer abschließen muss, weil der Gesetzgeber sowohl den KFZ-Besitzer bzw. KFZ-Inhaber, als auch den Geschädigten vor finanziellen Sorgen schützen will. Somit werden alle Personen- und Sachschäden des Geschädigten durch die KFZ-Haftpflichtversicherung finanziell aufgefangen. Die Schäden des Schadenverursachers werden durch die KFZ-Haftpflichtversicherung nicht übernommen.

Eine KFZ-Teilkaskoversicherung ist dagegen eine freiwillige Versicherung, die jeder KFZ-Inhaber bzw. KFZ-Besitzer für sich abschließen kann, um alle vertraglich genau festgelegte Schäden am eigenen Fahrzeug(Sachschäden) finanziell aufzufangen. Darunter fallen Schäden wie Brand-, Explosions-, Diebstahl-, Sturm-, Hagel-, Glasbruch- und Haarwildschaden. Diebstahl, Raub, Unterschlagung, Blitzschlag, Überschwemmung, Kurzschluss und Marderbissschäden gehören je nach Tarif auch zu den Schäden, die nur durch eine KFZ-Teilkaskoversicherung ersetzt werden. Die Schäden des Schadenverursachers und seiner Insassen(Personenschäden) werden durch die KFZ-Teilkaskoversicherung nicht übernommen. KFZ-Teilkaskoversicherung rentiert sich immer dann, wenn das Fahrzeug noch einen gewissen Wert hat.
Eine KFZ-Vollkaskoversicherung ist auch eine freiwillige Versicherung, die jeder KFZ-Inhaber bzw. KFZ-Besitzer für sich abschließen kann. Eine KFZ-Vollkaskoversicherung schützt den KFZ-Inhaber bzw. KFZ-Besitzer vor finanziellen Schäden, die er selbst am eigenen Fahrzeug verursacht. Es werden aber auch Schäden ersetzt, die bei mut- oder böswilligen Handlungen (außer bei Reifenschäden) entstehen. Die Schäden des Schadenverursachers und seiner Insassen(Personenschäden) werden durch die KFZ-Vollkaskoversicherung nicht übernommen. Auch die KFZ-Vollkaskoversicherung rentiert sich immer dann, wenn das Fahrzeug noch einen gewissen Wert hat.
Nachfolgende Einschlüße in einer KFZ-Versicherung sind möglich
    • Rabatt-Schutz
    • Auslandsschadenschutz
    • Fahrerunfallversicherung
    • Insassenunfallversicherung
    • Verkehrsrechtsschutzversicherung
    • Autoschutzbrief

     

    Je nach Tarif unterscheiden sich die Leistungen ganz extrem. Nachfolgend sind Leistungen aufgezählt, die bei einem oder anderen Schaden wichtig sein könnten:

     

    • Versicherungsschutz bei grober Fahrlässigkeit
    • Verzicht auf Abzug “Neu für Alt”
    • Tierbiss- / Marderbissschäden
    • Erweiterte Wildschadenklausel
    • Folgeschäden aufgrund Tier-/Marderbissschäden
    • Ausgleich der Wertminderung
    • Dachlawinen
    • Neuwertentschädigung
    • Sonderausstattung
    • Mallorca-Deckung (Mietfahrzeuge im Ausland)

    Mit diesem KFZ-Versicherungsrechner bzw. KFZ-Vergleichsrechner oder auch KFZ-Onlinerechner genannt, kann man wunderbar alle KFZ-Versicherungen in einem Zug kostenlos, anonym und ohne Anmeldung berechnen, um erstmal die Versicherungsbeiträge einzelner Versicherungsgesellschaften zu ermitteln und für sich die beste KFZ-Versicherung, den Testsieger zu finden. Danach könnnen Sie aber auch gleichzeitig Ihre ausgewählte KFZ-Versicherung vergleichen, genauer gesagt die Versicherungsleistungen vergleichen. Sie können hier also Internetanbieter oder auch Servicegesellschaften gegenüberstellen und die Versicherungsleistungen einzelner Tarife miteinander vergleichen.

    Für diejenigen, die sich über die KFZ-Steuer und deren Höhe  informieren möchten, steht im Internet einige an Rechnerportalen zur Verfügung.

    KFZ-Kennzeichen bzw. auch Autokennzeichen genannt, kann man sich meistens in der Nähe einer Zulassungsstelle besorgen. Meistens sind da schon ein oder anderer Anbieter, der seine Dienstleistung für konkurrenzfähiges Geld anbietet. Immer öffters trifft man auch im Internet Anbieter, die KFZ-Kennzeichen für noch mehr günstiges Geld anbieten.

    Gerne können wir einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren. Es besteht die Möglichkeit, ein Termin für das persönliche Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause, in Ihrer Firma, in unseren Räumlichkeiten oder eine Online-Beratung zu vereinbaren. Rufen Sie uns am besten gleich an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.