„das grüne“ Mopedschild ab 01.03.2013, ab 48,60 €

Mopedschild ab 01.03.2012 ab 48,60 €

 Pünktlich zum 1. März beginnt für Mofa- und Mopedfahrer das neue Versicherungsjahr für Mofa- und Mopedfahrer.

Die Preisspanne ist gewaltig: Der teuerste Anbieter verlangt fast dreimal so viel Jahresbeitrag wie der günstigste.Jedes Jahr zum 1. März brauchen Mofa- und Mopedfahrer ein neues Versicherungskennzeichen. Das gilt nach Angaben des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. neben Mofas oder Mopeds unter anderem auch für Segways, Quads und Minicars. Diese dürfen bei höchstens 50 Kubikzentimeter Hubraum nicht schneller als 45 Stundenkilometer fahren, so der GDV.In diesem Jahr wechselt die Farbe von schwarz auf blau. Wer nach dem 29. Februar noch mit einem blauen oder sogar schwarzen Kennzeichen unterwegs ist, fährt laut GDV nicht nur ohne Haftpflicht-Versicherungsschutz, sondern macht sich auch strafbar.

Das Mopedschild kann nach telefonischer Absprache von Montag bis Freitag 8:00-17:00 Uhr abgeholt werden. Desweiteren bieten wir gern für neuere Farhzeuge eine Teilkasko (Risiko:Diebstahl, Wildschäden, Glasbruch u.s.w.) an. Wir beraten gern!

Unser Auftrag:            Sicherheit

Unsere Kompetenz:  Risiken erkennen, bewerten, versichern

Die Leistung:               individuell und persönlich

 

Euer Versicherungsmakler Christian Oppermann & Partner

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.